ÜBER UNS
... da san mia dahoam

Wir, das sind der Beni und die Uschi Fröhlich und unsere drei Kinder. Wir sind seit über 10 Jahren die Wirtsleut in Fröhlichs Wirtshaus in Großweil. Mia g‘frein uns, wenn Sie in unser traditionelles Wirtshaus oder unseren schönen Biergarten einkehren und wir Sie mit regionalen und saisonalen Gerichten verwöhnen dürfen. 

Bayerische Küche – regional und bodenständig – mit Leidenschaft

Wenn Sie Wert auf gute und einheimische Zutaten legen, dann sind Sie bei uns richtig. Beim Fleisch achten wir auf Bioqualität von regionalen Metzgern. Unser Kalbsfleisch beziehen wir z.B. vom „Geigerhof“ in Bad Heilbrunn, wo die Kälber liebevoll aufgezogen werden von unserem Opa und Schwager. 
Und wenn‘s amoi koa Fleisch sein soll, gibt es bei uns auch immer richtig guade vegetarische und vegane Gerichte sowie vollwertige Dinkelgerichte. 


Ein großes Herz für Kinder

Bei uns gibt es einen tollen Abenteuerspielplatz mit Ritterburg. Hier kann geklettert und getobt werden. Danach finden alle Ritter und Burgfräulein auf unserer Kinderspeisekarte (übrigens zum Ausmalen) ihre Lieblingsgerichte, um sich für die nächsten Abenteuer zu stärken. 
Das Freilichtmuseum Glentleiten mit seinem umfangreichen Kinderprogramm liegt nur wenige Minuten von uns entfernt. 

Wir engagieren uns

Uns liegt der Mukoviszidose Förderverein Oberland am Herzen. Das Jubiläum "10 Jahre Fröhlichs Wirtshaus in Großweil" im Mai 2019 war für uns ein schöner Anlass für eine Benefizveranstaltung. Wir konnten 5.300 EUR für den Förderverein einsammeln.

Wir lieben regionale Kultur

Die überregional bekannte und beliebte Neuwirt-Bühne spielt seit 30 Jahren bei uns im Haus.

Immer ein unvergessliches Erlebnis. 

Mia g‘frein uns auf Sie!

Ihre Familie Fröhlich